Demenz Beratung und Demenzbetreuung mit ❤️

Andrea Stix, Demenz Beratung

Andrea Stix, MSc
akademische Demenzexpertin, Donau-Universität Krems
mobile: +43 (0)699 16620320
mail: as@felix-demenzbegleitung.at

Demenzberatung und Demenzbetreuung mit ❤️ denn das Herz wird niemals dement

Angehörige und an Demenz erkrankte Menschen profitieren von diesen Erfahrungen. Sie finden in mir eine Energie-Tankstelle, die mit viel Einfühlungsvermögen auf die vorhandenen Bedürfnisse eingeht und beim Beseitigen der schweren Belastungen unterstützend zur Seite steht. 

Wählen Sie bitte aus folgenden Angeboten unserer Demenz Beratungsstelle:

Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit und machen Sie einen Alzheimertest - GRATIS

Einladung zum Erfahrungsausstausch im Alzheimer-CAFE: ONLINE oder in meiner PRAXIS

Live Mittschnitt aus einen meiner Vorträge zum Thema "Hilfe für Angehörige und für sich selbst - Demenzbegleitung"

Fragen & Antworten

Beschäftigung bei Demenz gibt Struktur im Alltag und nutzt vorhandene Ressourcen.
Hier finden Sie Beispiele:
  1. Malen und Basteln, handwerkliche Arbeiten und leichte Gartenarbeiten
  2. Kochen und Backen
  3. Erinnerungsalben anfertigen (sog. „Erinnerungspflege“)
  4. Spaziergänge und Ausflüge
  5. Lesen und Vorlesen
  6. Musik hören, Musizieren, Singen
  7. Bewegung und Tanzen
  1. Keine Konfrontation – vermeiden Sie die „Warum“ Frage
  2. Überforderung vermeiden
  3. Orientierung erhalten und verbessern
  4. Gedächtnis trainieren
  5. Bewegung fördern
  6. Geduldig sein

 

 

Angehörige gehen oft weit über die eigenen Grenzen der Belastbarkeit. Warnsignale, die Sie ernst nehmen sollten, können sein: chronische Rücken- und Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Magen-Darmbeschwerden, häufige Erkältungen, Erschöpfung, Nervosität, Gereiztheit und/oder Niedergeschlagenheit.